Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • weiherberg schule
  • weiherberg schule
  • weiherberg schule


Eckpunkte des Regelbetriebs in der Grundschule bis zum Schuljahresende

Liebe Eltern der Weiherbergschule,

zwischenzeitlich ist auch der Rahmenplan für den Grundschulunterricht ab dem 29.06.20 bekannt.

Da hierfür noch etliche Vorarbeiten zu leisten sind, werden Ihnen die Klassenlehrer/innen den neuen Stundenplan bis Mitte nächster Woche zukommen lassen. Sie können aber davon ausgehen, dass Ihr Kind vormittags täglich zwischen ca. 3 ½ und 4 ½ Zeitstunden Unterricht (je nach Klassenstufe) haben wird.

Hier einige Auszüge aus den Eckpunkten des Regelbetriebs in der Grundschule bis zum Schuljahresende ...

  • Grundlage des Unterrichts ist der Bildungsplan mit dem Fokus auf das Kerncurriculum.
  • Es findet im laufenden Schuljahr kein Unterricht mehr in Sport und Musik statt.
  • Bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 findet keine schriftliche Leistungsfeststellung statt.
  • Unterrichtsbeginn und Pausen sind weiterhin zeitversetzt einzuplanen.
  • Der Stundenplan soll für alle Beteiligten verlässlich sein.
  • Die Kinder haben täglich je nach Klassenstufe zwischen 3 ½ bis 4 ½ Zeitstunden Präsenzunterricht.
  • Es ist auf eine möglichst konstante Klassenzusammensetzung zu achten. Nach Möglichkeit sollte eine Lehrkraft bzw. ein festes Lehrkräfteteam den Unterricht einer Klasse abdecken. Dabei ist die feste Gruppenzusammensetzung soweit als möglich einzuhalten.
  • Die Notbetreuung entfällt.
  • Eltern, die nicht wollen, dass ihr Kind am Präsenzunterricht teilnimmt, können dies der Schule formlos anzeigen und vom Schulbesuch absehen.
  • Anpassungen, die mit Wirkung vom neuen Schuljahr gelten sollen, werden noch rechtzeitig mitgeteilt.

Das gesamte Konzept zur Rückkehr zu einem Regelbetrieb an Grundschulen
in Baden-Württemberg unter Pandemiebedingungen finden Sie hier ........

Gesundheitsbestätigung für die Schule finden Sie hier ........

Beste Grüße
Jürgen Hecht, Rektor